Montag, 20. November 2017

Geschäftshaus Konstanz

Auf etwa 10.000 m² Mietfläche enstand in der Bodanstraße, direkt am schönen Bodenseeufer, ein Geschäftshaus  welches die Einkaufsherzen höher schlagen lässt. In diesem Projekt wurde die LEW-Automotive für das Gewerk Lüftung beauftragt. 5 raumlufttechnische Anlagen sowie zahlreiche Kleinanlagen versorgen das Geschäftshaus mit ca. 130.000 m³/h klimatisierter Luft.

Lüftungszentrale / Induktionsschlitzauslässe / Umluftkühlung über Deckengerät

Auf 5 Stockwerken des Neubaus sind Parkdeck, Lebensmittel- und Bekleidungsgeschäfte, Bistros sowie weitere Geschäfte untergebracht. Das Gewerk Lüftung ist nach Grundlage der neuesten VDI 3814 aufgebaut. Die dezentral aufgestellt und autark arbeitenden Unterstationen sind untereinander über ein Bussystem vernetzt.

Lüftungszentrale / Kaufhaus aussen

Je nach Art des Geschäfts sind die Vorgaben an die Lüftung unterschiedlich. Also wurde die Lüftungsregelung entsprechend den Anforderungen gestaltet.